Naturheilkundliche Präparate

In der Seelenheilkunde wird seit Jahrzehnten mit wirkungsvollen
Medikamenten gearbeitet, um psychisches Leiden zu
beheben oder wenigstens zu lindern und zu verkürzen. 

Glücklicherweise können in vielen Fällen Präparate aus der
Naturheilkunde zur Anwendung kommen. Hierzu zählen pflanzliche
Produkte, zum Beispiel aus dem Johanniskraut, aus Baldrian und Passionsblume, aber auch homöopathische, anthroposophische
und Bach-Blütenmedikamente.